Kommunikation Zoller - Logo

Informationen zum Training mit Pferden

Wichtiges Drumherum

Wie läuft ein Training mit Pferden ab?

Das Herzstück der Trainings bilden Einzel- und Teamübungen mit Pferden. Geleitete Selbstreflexion („Was habe ich erlebt?“) sowie ein Feedback der anderen Teilnehmer („Was konnten wir beobachten?“) schließen sich an jede Übung an. Impulsvorträge helfen das Erlebte einzuordnen und nachzuvollziehen.
Um für jeden Teilnehmer ausreichend Raum und Aufmerksamkeit zur Verfügung zu haben finden Gruppenveranstaltungen ab 6 Teilnehmern mit zwei Trainern statt.

Braucht man für die Teilnahme Vorkenntnisse?

Für die Teilnahme an einem Training ist Pferdeerfahrung weder notwendig noch von Vorteil! Alle Übungen finden vom Boden aus statt. Es wird nicht geritten. In den Trainings legen wir größten Wert darauf, dass Mensch und Pferd sich miteinander sicher fühlen. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Pferden, Schritt für Schritt machen wir Sie mit dem Pferd vertraut.

Wo findet das Ganze statt?

Die Veranstaltungen finden auf dem idyllisch gelegenen „Heidehof Wolfsgrund“ in Ahausen (nähe Rothenburg Wümme) statt.  Eine Anreise mit dem Auto ist empfehlenswert. Sie benötigen der Jahreszeit angepasste Freizeitbekleidung sowie feste Schuhe. Bei Bedarf empfehlen wir Ihnen gerne Unterkünfte von der liebevoll geführten kleinen Pension bis zum fünf-Sterne-Hotel.

Wie sind die Geschäftsbedingungen?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können Sie hier Downloaden.